Interessantes
Home / Trainingspläne / Neuer Trainingsplan für vier Wochen

Neuer Trainingsplan für vier Wochen

Ab nächster Woche ein neuer Trainingsplan für vier Wochen.

Wieder Supersätze im Antagonistentraining mit den gleichen Übugen aber dieses mal weniger Gewicht aber noch mehr Wiederholungen.

Nach diesem Plan streb ich einen 5 x 5 oder 5 x 8 an mit mehr Gewicht, mal sehen.

Traininsplan_2er-Split-Supersatz_Brust_Ruecken_Arme

Traininsplan_2er-Split-Supersatz_Beine_Schultern

 

 

Über Torsten

Seit meiner Kindheit war Sport für mich ein "muss". Ich brauch es einfach um mich wohl zu fühlen. :) Immer mal wieder bin ich zum Bodybuilding gekommen, hab es aber nie wirklich konsequent durchgezogen, bis vor ein paar Jahren. Seit dem bin ich immer regelmäßig beim Training. Natürlich hab ich schon einige Verletzungen davongetragen und ich wünschte mir, ich hätte das wissen was ich heute habe, damals schon gehabt. Keep rockin......

2 Kommentare

  1. Machst du kein GVT mehr? 😉

    • Ach, schon etwas länger nicht mehr. 🙂

      Aber ich bleib dem Antagonistentraining im Supersatz treu. 😀 Rockt einfach. Außerdem braucht man einfach Abwechslung, ansonsten wirds langweilig. 🙂

      GVT werd ich aber sicher mal wieder machen. Bestimmt nach dem Sommerurlaub während der Bulkingphase. 😀

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*