Interessantes
Home / Rezepte / Rezept für würzige Rindsfrikadellen

Rezept für würzige Rindsfrikadellen

Na, was gehört zu nem ordentlichen Training? Richtig, Proteine. 😀

 

Hier mal mein Rezept wie ich meine Frikos zubereite. 🙂 Da ich CBL mache, sind die Frikos ohne Brötchen also fast ohne Kohlenhydrate. 😉

 

  • 1 Kg Rindergehacktes
  • 2 leicht gehäufte TL Salz
  • 2 leicht gehäufte TL Pfeffer
  • 2 TL Curry
  • 2 TL Paprikapulver Rosen scharf
  • 2 TL Gemüsekraftbouillon
  • 54 g Scharfe Pepperoni kleingeschnitten
  • 20 g Tomatenmark
  • 22 g Senf
  • 28 g Frischkäse Kräuter
  • 80 g kleingehackte Käsestückchen
  • 2 Eier

 

Das alles zusammen in einer Schüssel schön lange mit einem Handrührgerät durchkneten bis die Masse relativ fest und alles schön verteilt ist.

 

Danach in leckerer Butter braten und fertig sind die schmackhaften Frikos. 🙂

 

Guten Appetit 🙂

 

The Nutrition Shop

Über Torsten

Seit meiner Kindheit war Sport für mich ein "muss". Ich brauch es einfach um mich wohl zu fühlen. :) Immer mal wieder bin ich zum Bodybuilding gekommen, hab es aber nie wirklich konsequent durchgezogen, bis vor ein paar Jahren. Seit dem bin ich immer regelmäßig beim Training. Natürlich hab ich schon einige Verletzungen davongetragen und ich wünschte mir, ich hätte das wissen was ich heute habe, damals schon gehabt. Keep rockin......

Ein Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*