Interessantes
Home / Trainingslog / Training am 14.01.2013 – Rücken und Schultern

Training am 14.01.2013 – Rücken und Schultern

Trotz meiner Schulterprobleme habe ich mein Training absolviert. 🙂 Natürlich mit angepasstem Trainingsplan und ich muss sagen es lief sehr gut. 🙂

 

Ich habe das Gefühl das es besser wird, denn die Schmerzen werden weniger. 🙂

 

Im Plan habe ich meine Rotatorenübungen nicht geloggt. Jede Übung habe ich mit sehr geringem Gewicht und 3 x 8 ausgeführt:

 

Cuban Press, kniegestütze Außenrotation im sitzen, Tube-Außenrotation, Y-T-Ws und Scapula-Pushups

 

Diese Übungen werden fester Bestandteil meines Trainings und werde ich nicht rausnehmen auch wenn meine Schulter wieder voll belastbar ist. 🙂

 

Leider hat Kai, mein Trainingspartner, diese Woche wenig Zeit, er muss fürs Studium büffeln. 🙁 Am Freitag wird er sehr wahrscheinlich wieder dabei sein. 🙂

Training-14-01-2013-Ruecken-und-Schultern-Schulterprobleme

Training-14-01-2013-Ruecken-und-Schultern-Schulterprobleme

 




The Nutrition Shop

Über Torsten

Seit meiner Kindheit war Sport für mich ein "muss". Ich brauch es einfach um mich wohl zu fühlen. :) Immer mal wieder bin ich zum Bodybuilding gekommen, hab es aber nie wirklich konsequent durchgezogen, bis vor ein paar Jahren. Seit dem bin ich immer regelmäßig beim Training. Natürlich hab ich schon einige Verletzungen davongetragen und ich wünschte mir, ich hätte das wissen was ich heute habe, damals schon gehabt. Keep rockin......

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*