Interessantes
Home / Trainingslog / Training vom 11.11.2015 – Push

Training vom 11.11.2015 – Push

Endlich mal wieder was von mir. 🙂 Leider war ich ca. eine Woche krank, blöde Erkältung. 🙁

Diese Woche hab ich wieder angefangen zu trainieren.

Die Scullcrusher hab ich dieses mal durch Pushdowns am Seil getauscht, passte mir zeitlich einfach besser. 🙂

Hier meine Einheiten von Gestern(ca. 60 – 120 sek. Pause zwischen den Sätzen):

Training-11-11-2015-push

Training-11-11-2015-push

Über Torsten

Seit meiner Kindheit war Sport für mich ein "muss". Ich brauch es einfach um mich wohl zu fühlen. :) Immer mal wieder bin ich zum Bodybuilding gekommen, hab es aber nie wirklich konsequent durchgezogen, bis vor ein paar Jahren. Seit dem bin ich immer regelmäßig beim Training. Natürlich hab ich schon einige Verletzungen davongetragen und ich wünschte mir, ich hätte das wissen was ich heute habe, damals schon gehabt. Keep rockin......

8 Kommentare

  1. Immer wieder interessant zu lesen wie ander trainieren.
    Vielen Dank für den Einblick!

  2. Sehr geiler Beitrag zu einem super Muskelaufbau Trainingsplan.

  3. ich denke ich werde diesen Plan auch mal testen… habe noch nie nach Push/Pull trainiert….

  4. Cooler Beitrag! Lieferst auf deiner Page einen richtigen Mehrwert!! Weiter so und super Trainingspläne die du zur Verfügung stellst.

  5. Hier wird einem echter Mehrwert geliefert!
    Super!

  6. Ich finde es sehr inspirierend, zu sehen, wie andere Leute trainieren, weil man dadurch super neue Übungen kennenlernen kann 🙂 Ich habe jetzt einen Trainingsplan bekommen mit dem gleichen Split und bin schon gespannt, wie ich damit klarkomme. Vorher hatte ich immer einen 2er-Split 🙂

    LG, Janina

  7. Ich mache auch immer 120 sek. Pause zwischen den Sätzen. Bei Grundübungen brauche ich das (mindesten) 😉

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*