Interessantes
Home / Trainingslog / Training vom 13.11.2014 – Schultern und Lat – 5 x 5

Training vom 13.11.2014 – Schultern und Lat – 5 x 5

Sehr schönes Training. 🙂 Hätte mit mehr Schwierigkeiten gerechnet aber so bin ich umso mehr zufrieden. 🙂

 

Ich bin seit geraumer Zeit wieder dabei regelmäßig Supps einzunehmen. 🙂

Im Moment sieht es so aus:

– Morgens: 5 g Creatin, 5 g Magnesium Citrat, 1 Tab Zink, zwei Fischölkapseln und VitD3 (im Moment 5000ui)

– Pre-Workout: 5 g Creatin, 5 g BCAAs, 5 g Citrullin, 2 Tabs L-Carnitin, eine oder auch mal zwei Koffeintab (HMB werd ich noch dazunehmen, ist noch nicht angekommen)

– Post-Workout: 50 g Impact Whey mit Wasser, 5 g Leucin, ALA, zwei Fischölkapseln , 1 Tab Zink

– Abends vorm schlafen noch mal zwei Fischölkapseln und Zink

Manchmal variiere ich das ganze noch etwas oder ändere es spontan ab, z. B. nehme ich Zink ab und an mal mehr und mal weniger, kommt halt drauf an ob ich verschnupft bin etc.

Mal sehen, evtl. werde ich die dosis Magnesium Citrat am Morgen reduzieren und dafür lieber nach dem Workout noch etwas einnehmen.

Habt ihr vielleicht noch Vorschläge? 🙂

Hier meine Einheiten:

Training-13-11-2014-schultern-lat-5x5

Training-13-11-2014-schultern-lat-5×5

Über Torsten

Seit meiner Kindheit war Sport für mich ein "muss". Ich brauch es einfach um mich wohl zu fühlen. :) Immer mal wieder bin ich zum Bodybuilding gekommen, hab es aber nie wirklich konsequent durchgezogen, bis vor ein paar Jahren. Seit dem bin ich immer regelmäßig beim Training. Natürlich hab ich schon einige Verletzungen davongetragen und ich wünschte mir, ich hätte das wissen was ich heute habe, damals schon gehabt. Keep rockin......

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*