Interessantes
Home / Trainingslog / Training vom 22.09.2015 – Push

Training vom 22.09.2015 – Push

Hatte etwas Mühe ins Training zu kommen aber nach dem zweiten Satz Bankdrücken ging es dann eigentlich. Hab mich aber trotzdem sehr schwach gefühlt, hab nämlich am Vortag und am Trainingstag zu wenig gegessen. 🙁 Dafür hab ich mir am Abend 800 g Tortellini und noch vier Eier gegessen. 🙂 Das tat gut.

Am ende des Trainings hab ich mich noch mit der Brustpresse ausgepowert bis nichts mehr ging.

Hier meine Einheiten (ca. 60 – 120 sek. Pause zwischen den Sätzen):

Training-22-09-2015-push-studio

Training-22-09-2015-push-studio

Über Torsten

Seit meiner Kindheit war Sport für mich ein "muss". Ich brauch es einfach um mich wohl zu fühlen. :) Immer mal wieder bin ich zum Bodybuilding gekommen, hab es aber nie wirklich konsequent durchgezogen, bis vor ein paar Jahren. Seit dem bin ich immer regelmäßig beim Training. Natürlich hab ich schon einige Verletzungen davongetragen und ich wünschte mir, ich hätte das wissen was ich heute habe, damals schon gehabt. Keep rockin......

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*