Interessantes
Home / Trainingslog / Training vom 28.09.2015 – Pull

Training vom 28.09.2015 – Pull

Ich mag das V-Bar-Rudern an der Maschine im Studio überhaupt nicht. Mal sehen ob ich da noch weiter mit dem Gewicht runter gehe um die Muskeln noch besser zu treffen. Dann lieber „TUT“ erhöhen als sich so komisch da abzurackern und nachher trotzdem das Gefühl zu haben das es irgendwie nichts gebracht hat. Sehr eigenartig. Im Homegym treff ich meine Muskeln jedes mal, ob mit 80, 60 oder 50 kg, spielt keine Rolle.

Ansonsten lief alles wie immer. 🙂 Auch dieses mal wieder nach den SZ-Curls die KH-Curls ohne Pause zwischen den Sätzen geschwungen bis nix mehr ging. *g* Die Blicke der anderen? Unbezahlbar. *g*

6 x 20 kg p. S.
4 x 17,5 kg p. S.
4 x 15 kg p. S.
6 x 12,5 kg p. S.
10 x 10 kg p. S.

Hatte danach nen krassen Pump, geiles Gefühl.

Hier meine Einheiten (ca. 60 – 90 Sek. Pause nach jedem Satz):
Training-28-09-2015-pull

Training-28-09-2015-pull

Über Torsten

Seit meiner Kindheit war Sport für mich ein "muss". Ich brauch es einfach um mich wohl zu fühlen. :) Immer mal wieder bin ich zum Bodybuilding gekommen, hab es aber nie wirklich konsequent durchgezogen, bis vor ein paar Jahren. Seit dem bin ich immer regelmäßig beim Training. Natürlich hab ich schon einige Verletzungen davongetragen und ich wünschte mir, ich hätte das wissen was ich heute habe, damals schon gehabt. Keep rockin......

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*